Gewerbeflächen im Technologiepark Diez/Lahn

Foto der Immobilie
65582 Diez
Lage
Preis auf Anfrage (-)
Kaufpreis
60.000,00 m²
Fläche
Bauplatz (Gewerbegebiet)
Art
k. A. / k. A.
GRZ/GFZ
k. A.
zulässige Geschosse
provisionsfrei
Käuferprovision
kommunales Angebot
Anbieter

Objektbeschreibung

Gewerbegebiet: Industrie- und Gewerbegebiet Diez II
Technologiepark

Flächen:60.000 m² stehen insgesamt zur Verfügung,
Erweiterungsflächen darüber hinaus sind vorhanden

Größe:Die Flächen werden ab 1.000 m² nach Bedarf
eingemessen

Anschrift: Konrad-Zuse-Straße

Standortdetails:
Geeignet vorzugsweise für Unternehmen im Technologiebereich.
Am Standort gibt es bereits einen Hersteller für Rohrleitungssysteme, einen Hersteller für Regalsysteme und Isolierglastüren, einen Armaturen- und Tankgerätebau
sowie Maschinenbau

Zeitpunkt der Verfügbarkeit: sofort (Kauf)

Kaufpreis:40,00 – 45,00 €/m² - inkl. Erschließungsbeiträge

Eigentümer:öffentlich

Lagebeschreibung

Lage:
Im Gewerbegebiet Industrie- und Gewerbegebiet Diez II - Technologiepark. Das Gebiet ist eine Erweiterung des Industrie- und Gewerbegebiet Diez I und liegt am südöstlichen Rand der Stadt Diez, genau zwischen den Städten Diez (Rheinland-Pfalz) und Limburg (Hessen).

Anbindung:
3 Autobahnanschlüsse an die A3 Köln-Frankfurt, Bundesstraßen B 54 (unmittelbar anschließend), B 417 (unmittelbar), B 8 (2 km) und B 49 (3 km), DB-Bahnhöfe Diez, Diez-Ost und Limburg. 2 km zum neuen ICE-Bahnhof Limburg. Verbindungen nach Wiesbaden, Frankfurt, Köln, Wetzlar/Gießen, Koblenz, Siegen.

Sonstige Angaben

Die Verbandsgemeinde Diez liegt, von der Lahn durchzogen, im Nordosten des Rhein-Lahn-Kreises direkt an der hessischen Landesgrenze. Mit zusammen rund 26.000 Einwohnern in der Stadt Diez und in den 22 Ortsgemeinden ist sie damit die größte Verbandsgemeinde im Rhein-Lahn-Kreis. Die Stadt Diez bildet dabei mit ihrem Angebot im Einzelhandel, in Dienstleistungen, im Bildungs- und Gesundheitswesen sowie in der Kultur und
Gastronomie das Zentrum des öffentlichen Lebens.

Die zentrale Lage, zwischen den Ballungsgebieten Rhein-Main und Rhein-Ruhr, garantiert eine optimale Verkehrsinfrastruktur. Die BAB A3, mit den Autobahnanschlüssen Diez bzw. Limburg Süd/Nord, sorgt für eine schnelle Anbindung in alle Richtungen. Die B 417 und die B 8 verdichten das regionale Straßennetz. Die neue ICE Strecke Frankfurt - Köln, mit Bahnhöfen in Limburg und Montabaur, steht für kurze Wege in die Metropolregionen und zu internationalen Flughäfen. Doch nicht nur die Verkehrswege sorgen für Hochgeschwindigkeit; durch ein hochmodernes Glasfasernetz ist die Region für ein überdurchschnittliches Tempo auf der Datenautobahn bestens gerüstet.

Die Wirtschaftsstruktur kennzeichnen namhafte Unternehmen und ein stark ausgeprägter Mittelstand. So finden sich in den Gewerbegebieten in und um Diez Betriebe mit Schwerpunkten in Chemie, Elektrotechnik, Feinmechanik, Maschinenbau, Lebensmittel-industrie und Medizintechnologie.

Wohnen und Leben - Eine reizvolle Landschaft mit vielen Freizeitmöglichkeiten und hohem Erholungswert zeichnen die Region aus. Dazu kommen ein familienfreundliches Klima von der Kinderbetreuung bis zum Schulangebot, gute soziale Strukturen und die Nähe zu Stadt- und Kulturzentren. Sie haben die Wahl zwischen Stadt oder Land, Berg oder Tal – in der Region lässt sich für jeden etwas finden und das mit einer ganz besonderen Lebensqualität!

Weitere Angaben zum Grundstück:

erschlossen ja
Baufläche gewerbliche Baufläche
Objekt-Nummer G00248721

Dieses Grundstück wird seit dem 29.07.2013 auf dem kommunalen Immobilienportal Verbandsgemeinde Diez präsentiert und wurde am 19.08.2015 zuletzt geändert. Das Objekt ist in der Kategorie Gewerbegrundstücke Verbandsgemeinde Diez gelistet.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Bilder (3)

Bild 1
Bild 1
Bild 2
Bild 2
Bild 3
Bild 3

Lage

Konrad-Zuse-Str.
65582 Diez

Anbieterinformationen

Anbieter:

Verbandsgemeinde Diez
Sabine Ksoll
Telefon zeigen »



Impressum des Anbieters » Anbieter kontaktieren